Zivilcourage

Kennst du das, wenn du in Nürnberg unterwegs bist und mitbekommst, dass sich zwei oder mehr Leute heftig in die Haare bekommen? Was soll man da machen? Das Stichwort heißt: Zivilcourage. Wir haben in Nürnberg und bei einer Expertin für Zivilcourage nachgefragt, was Jugendliche darunter verstehen und welche Erfahrungen sie schon gemacht haben. Außerdem haben wir Nina und Jenny getroffen. Zwei 16-Jährige, die sich intensiv mit dem Thema sichere Zivilcourage beschäftigt und einen Clip mit Verhaltenstipps erstellt haben. Und: Die Blah Blase erklärt uns zum Schluss noch, was es mit Pegida und Co auf sich hat.

Aktuelle Projekte

Infos frei Haus
Unser Newsletter

Über aktuelle Themen, Events und Aktionen informieren auch per Mail. Abonniere hierzu einfach unseren Newsletter.